Domain xdsl-modem.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt xdsl-modem.de um. Sind Sie am Kauf der Domain xdsl-modem.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff AVM FritzBox 6850 5G:

AVM FRITZBox 6850 5G Wireless Router WWAN 4-Port-Switch GigE WiFi5
AVM FRITZBox 6850 5G Wireless Router WWAN 4-Port-Switch GigE WiFi5

AVM FRITZBox 6850 5G Wireless Router WWAN 4-Port-Switch GigE WiFi5

Preis: 545.12 € | Versand*: 4.99 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G
AVM FRITZ!Box 6850 5G

Die FRITZ!Box 6850 5G bringt das ultraschnelle 5G Mobilfunk-Internet mit bis zu 1.300 MBit/s ins kabellose Heimnetz. Mit gewohntem Komfort verbindet die FRITZ!Box 6850 5G sämtliche Computer, Smartphones, Tablets, Drucker und weitere netzwerkfähige Geräte im Heimnetz. Gigabit-LAN, USB 3.0 und die VoIP-Telefonanlage mit DECT-Basisstation komplettieren das vielseitige Kommunikationsangebot.

Preis: 575.00 € | Versand*: 0.00 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G WiFi 5 WLAN AC Router, Dualband, max. 1266 Mbit/s, 5G-Modem
AVM FRITZ!Box 6850 5G WiFi 5 WLAN AC Router, Dualband, max. 1266 Mbit/s, 5G-Modem

Dualband-WLAN-Router / Wi-Fi 5 (WLAN AC) Standard / WLAN-Performance bis zu 1.266 Mbit/s / (4) 1G LAN Ports / Integriertes 5G-Modem für Mobilfunk

Preis: 497.35 € | Versand*: 0.00 €
AVM Fritz!Box 6850 5G Router
AVM Fritz!Box 6850 5G Router

AVM Fritz!Box 6850 5G Router

Preis: 520.51 € | Versand*: 0.00 €

Gibt es mehrere Versionen der FritzBox 6850 5G?

Ja, es gibt verschiedene Versionen der FritzBox 6850 5G. Die Versionen unterscheiden sich möglicherweise in Bezug auf die unterstü...

Ja, es gibt verschiedene Versionen der FritzBox 6850 5G. Die Versionen unterscheiden sich möglicherweise in Bezug auf die unterstützten Frequenzbänder oder die verfügbaren Funktionen. Es ist wichtig, die genaue Modellnummer zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es mit den spezifischen Anforderungen und Standards kompatibel ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist eine Alternative zur Fritzbox 6850 5G?

Eine Alternative zur Fritzbox 6850 5G könnte die TP-Link Archer MR600 sein. Beide Router bieten 5G-Konnektivität und ähnliche Funk...

Eine Alternative zur Fritzbox 6850 5G könnte die TP-Link Archer MR600 sein. Beide Router bieten 5G-Konnektivität und ähnliche Funktionen wie Dual-Band-WLAN und Gigabit-Ethernet-Ports. Die Entscheidung hängt von individuellen Anforderungen und Vorlieben ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann man mit der SIM-Karte in der FritzBox 6850 5G telefonieren, Faxe senden und SMS versenden?

Ja, mit der SIM-Karte in der FritzBox 6850 5G ist es möglich, über das Festnetztelefon der FritzBox zu telefonieren. Das Senden vo...

Ja, mit der SIM-Karte in der FritzBox 6850 5G ist es möglich, über das Festnetztelefon der FritzBox zu telefonieren. Das Senden von Faxen ist ebenfalls möglich, indem man ein Faxgerät an die FritzBox anschließt. SMS können jedoch nicht direkt über die FritzBox versendet werden, da diese Funktion nicht unterstützt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist die AVM Fritzbox 6490 Cable veraltet?

Die AVM Fritzbox 6490 Cable ist ein älteres Modell, das im Jahr 2015 auf den Markt gebracht wurde. Obwohl es immer noch funktionst...

Die AVM Fritzbox 6490 Cable ist ein älteres Modell, das im Jahr 2015 auf den Markt gebracht wurde. Obwohl es immer noch funktionstüchtig ist, gibt es mittlerweile neuere Modelle auf dem Markt, die möglicherweise über verbesserte Funktionen und Leistung verfügen. Es hängt also von den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen ab, ob die Fritzbox 6490 Cable als veraltet angesehen wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
AVM FRITZ!Box 6850 LTE Modem 150 Mbit/s
AVM FRITZ!Box 6850 LTE Modem 150 Mbit/s

FRITZ!Box 6850 LTE im Überblick Schnelles Internet über Mobilfunk dank integriertem LTE (4G)- und UMTS (3G)-Modem LTE-Modem mit Multibandunterstützung (FDD): Band 1 (2,1 GHz), Band 3 (1,8 GHz), Band 5 (850 MHz), Band 7 (2,6 GHz), Band 8 (900 MHz), Band 20 (800 MHz) und Band 28 (700 MHz) LTE-Modem mit Multibandunterstützung (TDD): Band 38 (2,6 GHz), Band 40 (2,3 GHz) und Band 41 (2,5 GHz) UMTS/HSPA+ Modem mit Tribandunterstützung: Band 1 (2,1 GHz), Band 5 (850 MHz) und Band 8 (900 MHz) Detaillierte Informationen zur Qualität der Mobilfunkverbindung Ausrichthilfe zur optimalen Positionierung gegenüber der Mobilfunkzelle Blitzschnelle 866 MBit/s und stabile Übertragung durch WLAN AC (5 GHz) Schnelle 450 MBit/s und hohe Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz, MIMO 4x4) WLAN Mesh-Komfort – automatische Zusammenlegung der eingesetzten FRITZ!-Produkte zu einem einzigen Netz mit optimaler Leistung DECT-Basis für bis zu sechs Schnurlos-Telefone (z.B. alle FRITZ!Fon-Modelle) und FRITZ!DECT-Geräte für das smarte Zuhause 4 ultraschnelle Gigabit-LAN-Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte 1 analoger Anschluss, 1 SIM-Karten-Slot (Mini-SIM), 2 SMA-Anschlüsse zum Anschrauben von Mobilfunkantennen 1 leistungsstarker USB 3.0-Anschluss für Speichermedien (S) und Netzwerkdrucker Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall und WLAN-Verschlüsselung nach WPA3-Standard Schnelles VPN für sicheren Datenaustausch zwischen Homeoffice und Büro Schnelles Internet über LTE-Mobilfunk Die FRITZ!Box 6850 LTE sorgt für schnelles Internet über Mobilfunk und erreicht dabei Internetgeschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s. Die FRITZ!Box 6850 LTE bietet zudem schnelles WLAN AC + N im Dualbetrieb. Mit gewohntem Komfort verbindet die Box sämtliche Computer, Smartphones, Tablets, Fernseher, Drucker und weitere netzwerkfähige Geräte mit dem Heimnetz. Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse, USB 3.0 und die Telefonanlage mit DECT-Basisstation komplettieren das vielseitige Kommunikationsangebot. Maximale Flexibilität für besten Empfang Die FRITZ!Box 6850 LTE funkt in zehn LTE (4G)- sowie in drei UMTS (3G)-Bändern. Je nach Verfügbarkeit des Funks wechselt sie flexibel zwischen dem LTE- und dem UMTS-Netz. So profitieren Anwender stets von der optimalen Geschwindigkeit. Die FRITZ!Box 6850 LTE unterstützt Roaming für das Surfen in allen Mobilfunknetzen. Bei Bedarf lassen sich externe Mobilfunkantennen anschließen. Die intelligente Ausrichthilfe der FRITZ!Box 6850 LTE unterstützt Anwender dabei, den optimalen Standort und die beste Ausrichtung der Mobilfunkantennen zu ermitteln. Einzigartig ist auch die Möglichkeit zur gezielten Auswahl der Mobilfunkbänder. High-End-WLAN AC+N und WLAN Mesh mit FRITZ! Die FRITZ!Box 6850 LTE funkt mit Dual-WLAN parallel in den Frequenzbändern 2,4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC), wodurch in Summe Datenraten von bis zu 1.266 MBit/s erzielt werden können. Im Zusammenspiel mit einem FRITZ!Repeater oder FRITZ!Powerline-Adapter (mit WLAN-Funktion) profitieren Anwender von der Mesh-Funktionalität: die in der Wohnung verteilten FRITZ!-Geräte arbeiten in einem einzigen Netz, tauschen sich untereinander aus und optimieren die Leistung aller WLAN-Geräte. Telefonie-Optionen für jeden Anspruch An der integrierten TK-Anlage können ein analoges Telefon oder ein Faxgerät sowie bis zu sechs DECT-Schnurlostelefone (z.B. FRITZ!Fon) angemeldet werden. Per WLAN und FRITZ!App Fon werden auch Smartphones zum vollwertigen Festnetz-/VoIP-Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen vervollständigen das breite Telefonieangebot der FRITZ!Box 6850 LTE. Über die DECT-Basisstation können Smarthome-Geräte, wie die schaltbaren Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210 sowie der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301, der Vierfachtaster FRITZ!DECT 440 oder die LED-Glühbirne FRITZ!DECT 500 angebunden werden. Für zusätzlichen Komfort sorgt die unkomplizierte Integration in Türsprechanlagen. Vielseitige Multimedia-Funktionen Die FRITZ!Box 6850 LTE bringt sämtliche angeschlossenen USB-Speicher sowie Online-Speicher und darauf abgelegte Inhalte ins Heimnetz. Dank integriertem Mediaserver mit S-Anbindung werden gespeicherte Filme, Musik und Bilder verfügbar gemacht und können z.B. mittels Tablet oder Smartphone an Wiedergabegeräte verteilt werden. USB 3.0 sorgt dabei für extra schnellen Datentransfer. Die FRITZ!Box 6850 LTE bildet damit eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Streaming. Dabei bleibt die FRITZ!Box 6850 LTE dank mehrerer Eco-Mode-Automatismen stets sehr sparsam im Verbrauch. "

Preis: 174.99 € | Versand*: 0.00 €
AVM FRITZ!Box 6850 LTE Modem 150 Mbit/s
AVM FRITZ!Box 6850 LTE Modem 150 Mbit/s

FRITZ!Box 6850 LTE im Überblick Schnelles Internet über Mobilfunk dank integriertem LTE (4G)- und UMTS (3G)-Modem LTE-Modem mit Multibandunterstützung (FDD): Band 1 (2,1 GHz), Band 3 (1,8 GHz), Band 5 (850 MHz), Band 7 (2,6 GHz), Band 8 (900 MHz), Band 20 (800 MHz) und Band 28 (700 MHz) LTE-Modem mit Multibandunterstützung (TDD): Band 38 (2,6 GHz), Band 40 (2,3 GHz) und Band 41 (2,5 GHz) UMTS/HSPA+ Modem mit Tribandunterstützung: Band 1 (2,1 GHz), Band 5 (850 MHz) und Band 8 (900 MHz) Detaillierte Informationen zur Qualität der Mobilfunkverbindung Ausrichthilfe zur optimalen Positionierung gegenüber der Mobilfunkzelle Blitzschnelle 866 MBit/s und stabile Übertragung durch WLAN AC (5 GHz) Schnelle 450 MBit/s und hohe Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz, MIMO 4x4) WLAN Mesh-Komfort – automatische Zusammenlegung der eingesetzten FRITZ!-Produkte zu einem einzigen Netz mit optimaler Leistung DECT-Basis für bis zu sechs Schnurlos-Telefone (z.B. alle FRITZ!Fon-Modelle) und FRITZ!DECT-Geräte für das smarte Zuhause 4 ultraschnelle Gigabit-LAN-Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte 1 analoger Anschluss, 1 SIM-Karten-Slot (Mini-SIM), 2 SMA-Anschlüsse zum Anschrauben von Mobilfunkantennen 1 leistungsstarker USB 3.0-Anschluss für Speichermedien (S) und Netzwerkdrucker Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall und WLAN-Verschlüsselung nach WPA3-Standard Schnelles VPN für sicheren Datenaustausch zwischen Homeoffice und Büro Schnelles Internet über LTE-Mobilfunk Die FRITZ!Box 6850 LTE sorgt für schnelles Internet über Mobilfunk und erreicht dabei Internetgeschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s. Die FRITZ!Box 6850 LTE bietet zudem schnelles WLAN AC + N im Dualbetrieb. Mit gewohntem Komfort verbindet die Box sämtliche Computer, Smartphones, Tablets, Fernseher, Drucker und weitere netzwerkfähige Geräte mit dem Heimnetz. Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse, USB 3.0 und die Telefonanlage mit DECT-Basisstation komplettieren das vielseitige Kommunikationsangebot. Maximale Flexibilität für besten Empfang Die FRITZ!Box 6850 LTE funkt in zehn LTE (4G)- sowie in drei UMTS (3G)-Bändern. Je nach Verfügbarkeit des Funks wechselt sie flexibel zwischen dem LTE- und dem UMTS-Netz. So profitieren Anwender stets von der optimalen Geschwindigkeit. Die FRITZ!Box 6850 LTE unterstützt Roaming für das Surfen in allen Mobilfunknetzen. Bei Bedarf lassen sich externe Mobilfunkantennen anschließen. Die intelligente Ausrichthilfe der FRITZ!Box 6850 LTE unterstützt Anwender dabei, den optimalen Standort und die beste Ausrichtung der Mobilfunkantennen zu ermitteln. Einzigartig ist auch die Möglichkeit zur gezielten Auswahl der Mobilfunkbänder. High-End-WLAN AC+N und WLAN Mesh mit FRITZ! Die FRITZ!Box 6850 LTE funkt mit Dual-WLAN parallel in den Frequenzbändern 2,4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC), wodurch in Summe Datenraten von bis zu 1.266 MBit/s erzielt werden können. Im Zusammenspiel mit einem FRITZ!Repeater oder FRITZ!Powerline-Adapter (mit WLAN-Funktion) profitieren Anwender von der Mesh-Funktionalität: die in der Wohnung verteilten FRITZ!-Geräte arbeiten in einem einzigen Netz, tauschen sich untereinander aus und optimieren die Leistung aller WLAN-Geräte. Telefonie-Optionen für jeden Anspruch An der integrierten TK-Anlage können ein analoges Telefon oder ein Faxgerät sowie bis zu sechs DECT-Schnurlostelefone (z.B. FRITZ!Fon) angemeldet werden. Per WLAN und FRITZ!App Fon werden auch Smartphones zum vollwertigen Festnetz-/VoIP-Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen vervollständigen das breite Telefonieangebot der FRITZ!Box 6850 LTE. Über die DECT-Basisstation können Smarthome-Geräte, wie die schaltbaren Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210 sowie der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301, der Vierfachtaster FRITZ!DECT 440 oder die LED-Glühbirne FRITZ!DECT 500 angebunden werden. Für zusätzlichen Komfort sorgt die unkomplizierte Integration in Türsprechanlagen. Vielseitige Multimedia-Funktionen Die FRITZ!Box 6850 LTE bringt sämtliche angeschlossenen USB-Speicher sowie Online-Speicher und darauf abgelegte Inhalte ins Heimnetz. Dank integriertem Mediaserver mit S-Anbindung werden gespeicherte Filme, Musik und Bilder verfügbar gemacht und können z.B. mittels Tablet oder Smartphone an Wiedergabegeräte verteilt werden. USB 3.0 sorgt dabei für extra schnellen Datentransfer. Die FRITZ!Box 6850 LTE bildet damit eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Streaming. Dabei bleibt die FRITZ!Box 6850 LTE dank mehrerer Eco-Mode-Automatismen stets sehr sparsam im Verbrauch.

Preis: 174.99 € | Versand*: 0.00 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router

Die Basis für Ihr zuverlässiges Heimnetzwerk: der AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router Der AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router ist Ihr sicheres Tor ins Internet. Mit ihm stellen Sie sicher, dass Ihre kabellose Internetverbindung stets einwandfrei funktioniert. Damit nicht genug, da kommt noch mehr! Schnelle Datenübertragung im stabilen Netz Neue WLAN-Geräte melden Sie im Heimnetz über WPS per Tastendruck an. Schnell und unkompliziert. Und wenn Sie Gäste haben, können sich diese ohne Zugriff auf das Heimnetzwerk ebenso einfach mit dem WLAN verbinden. Der AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router unterstützt Datenübertragungsgeschwindigkeiten von 10/100/1000 Mbit/Sek. über LAN sowie bis zu 1.266 Mbit/Sek. über WLAN . Über die 4 Gigabit-Ethernet-Anschlüsse sind Sie mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit pro Sekunde besonders schnell unterwegs. Nutzen Sie den Mobilfunk Der AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN-Router unterstützt 5G, weshalb Sie beim Gang ins Internet nicht von einem festen Anschluss wie bei DSL oder Kabel abhängig sind. Voraussetzung ist, dass Sie eine SIM-Karte von einem beliebigen Mobilfunkbetreiber einstecken – und schon kann es losgehen. Über das LTE-Netz werden Übertragungsraten von 1.300 Mbit/Sek. (Download), 600 Mbit/Sek. (Upload) erzielt. Maximaler Schutz für Ihre Daten Unbefugte haben keine Chance, denn dank WPA3-Verschlüsselung surfen Sie über das Gerät sicher im Internet. Einfach zu positionieren Mit Abmessungen von 20,8 x 15,0 x 3,7 cm (BxTxH) findet sich für das Gerät sicherlich ein Platz in Ihren Räumlichkeiten. Mit allem, was Sie für die Telefonie brauchen Schnelles Internet ist nur EINE Funktion des Geräts. Zusätzlich haben Sie die Option die integrierte Telefonanlage zu nutzen. Dazu gehören: IP-Telefonie sowie eine DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlos

Preis: 564.06 € | Versand*: 4.99 €
FRITZ!Box »6850 5G«, AVM, 20.8x3.7x15 cm
FRITZ!Box »6850 5G«, AVM, 20.8x3.7x15 cm

FRITZ!Box »6850 5G«, Höhe: 37 mm, Tiefe: 150 mm, Hersteller-Artikelnummer: 20002914, Breite: 208 mm, Lieferumfang: FRITZ!Box, LAN-Kabel, 2 Mobilfunkantennen, Netzteil, FRITZ! Notiz, Installationsanleitung, Bürotechnik/Netzwerk-Produkte/WLAN-Router

Preis: 564.08 € | Versand*: 5.94 €

Kann ich die AVM Fritzbox 7530 für MagentaTV verwenden?

Ja, die AVM Fritzbox 7530 ist kompatibel mit MagentaTV. Sie unterstützt die erforderlichen Funktionen wie IPTV und kann problemlos...

Ja, die AVM Fritzbox 7530 ist kompatibel mit MagentaTV. Sie unterstützt die erforderlichen Funktionen wie IPTV und kann problemlos für den Empfang von MagentaTV genutzt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie schnell ist die AVM Fritzbox 7490 als Repeater?

Die AVM Fritzbox 7490 kann als Repeater eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1300 Mbit/s erreichen. Die tatsächlic...

Die AVM Fritzbox 7490 kann als Repeater eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1300 Mbit/s erreichen. Die tatsächliche Geschwindigkeit hängt jedoch von verschiedenen Faktoren wie der Entfernung zum Router und der Qualität des WLAN-Signals ab. In der Regel sollte die Fritzbox 7490 als Repeater jedoch eine gute Leistung bieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Devolos sind für die AVM Fritzbox 7590 geeignet?

Die AVM Fritzbox 7590 ist mit allen gängigen Devolo Powerline-Adaptern kompatibel. Du kannst also jedes Modell von Devolo verwende...

Die AVM Fritzbox 7590 ist mit allen gängigen Devolo Powerline-Adaptern kompatibel. Du kannst also jedes Modell von Devolo verwenden, um eine Powerline-Verbindung mit der Fritzbox herzustellen. Achte jedoch darauf, dass du die passende Geschwindigkeit und Ausführung des Devolo-Adapters wählst, um die bestmögliche Leistung zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welchen Router bevorzugst du: Telekom Speedport oder AVM Fritzbox?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben. Beide Router, der Telekom Speedport und die AVM Fritzbox, sind beliebte Modelle und...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben. Beide Router, der Telekom Speedport und die AVM Fritzbox, sind beliebte Modelle und bieten eine gute Leistung. Die Wahl hängt von den individuellen Anforderungen und Vorlieben des Nutzers ab. Es kann hilfreich sein, Bewertungen und Vergleiche der beiden Modelle anzusehen, um eine informierte Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
AVM FRITZBox 7510 Wireless Router DSL-Modem GigE 802.11g/n/ax
AVM FRITZBox 7510 Wireless Router DSL-Modem GigE 802.11g/n/ax

AVM FRITZBox 7510 Wireless Router DSL-Modem GigE 802.11g/n/ax

Preis: 107.88 € | Versand*: 4.99 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router + DECT
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router + DECT

• Unterstützung für 5G Standalone und 5G Non-Standalone (3GPP Release 15 • Internetzugang über 4G/LTE-Advanced Pro mit bis zu 1,0 GBit/s • Blitzschnelle 866 MBit/s und stabile Übertragung durch WLAN AC • DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone • Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter mit Fernabfrage

Preis: 499.90 € | Versand*: 0.00 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router 1266 Mbit/s
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router 1266 Mbit/s

FRITZ!Box 6850 5G im Überblick: Internetzugang über 5G mit bis zu 1,3 GBit/s Unterstützung für 5G Standalone und 5G Non-Standalone (3GPP Release 15) Internetzugang über 4G/LTE-Advanced Pro mit bis zu 1.0 GBit/s, 3G-Support Mehr Performance, Flexibilität und stabilste Verbindungen durch gleichzeitiges WLAN AC + N (Dualband) Blitzschnelle 866 MBit/s und stabile Übertragung durch WLAN AC (5 GHz) Schnelle 400 MBit/s und hohe Reichweite durch WLAN N (2.4 GHz) VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für Analog-, DECT- und IP-Telefone DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlos-Telefone (z. B. alle FRITZ!Fon-Modelle) sowie für schaltbare Steckdosen undk Heizörperregler FRITZ!DECT Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter mit Fernabfrage und optionaler E-Mail-Weiterleitung Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtliche Einstellungen Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV Mit MyFRITZ! von überall auf der Welt sicherer Zugriff auf FRITZ!Box und Netzwerkspeicher Kindersicherung mit vielseitigen Filtern, z. B. zeitlich begrenzbarer Internetzugang, Sperren von Internetseiten und Tauschbörsen Der ideale Einstieg ins Mobilfunk-Heimnetz mit 5G Die FRITZ!Box 6850 5G bringt das ultraschnelle 5G Mobilfunk-Internet mit bis zu 1.300 MBit/s ins kabellose Heimnetz. Mit gewohntem Komfort verbindet die FRITZ!Box 6850 5G sämtliche Computer, Smartphones, Tablets, Drucker und weitere netzwerkfähige Geräte im Heimnetz. Gigabit-LAN, USB 3.0 und die VoIP-Telefonanlage mit DECT-Basisstation komplettieren das vielseitige Kommunikationsangebot. Mobiles Highspeed-Internet mit 5G Das integrierte Mobilfunk-Modem der FRITZ!Box 6850 5G ist für 5G Standalone und 5G Non-Standalone geeignet, dabei abwärtskompatibel zu 4G/LTE-Advanced Pro und 3G/UMTS. Je nach Verfügbarkeit des Funks wechselt die FRITZ!Box flexibel zwischen dem 5G-, dem 4G- und dem 3G-Netz. So profitieren Anwender stets von optimalen Geschwindigkeiten. Die intelligente Ausrichthilfe der FRITZ!Box 6850 5G unterstützt bei der Ermittlung des optimalen Standorts sowie bei der Ausrichtung externer Mobilfunkantennen. Schnelles WLAN AC+N mit Mesh-Komfort Die FRITZ!Box 6850 5G funkt dank Dual-WLAN parallel in den Frequenzbändern 2.4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC). Breitbandintensive Anwendungen werden so im Parallelbetrieb und auf mehreren WLAN-Geräten nutzbar. Als WLAN Mesh Zentrale sorgt die FRITZ!Box 6850 5G für beste WLAN-Qualität im gesamten Heimnetz: Im WLAN Mesh werden verteilte WLAN-Knoten (z.B. FRITZ!Box und mehrere FRITZ!Repeater) zu einem einzigen intelligenten WLAN-Netz zusammengefasst. Die FRITZ!Box 6850 5G bildet dabei die Zentrale (Mesh Master) und steuert alle anderen Zugangspunkte aktiv, so dass im Heimnetz genutzte WLAN-Endgeräte immer am Zugangspunkt mit der besten Verbindung angemeldet sind. Ganz automatisch wechseln mobile WLAN-Geräte dabei bequem zwischen den Zugangspunkten, ohne dass eine laufende Anwendung unterbrochen wird. Vielseitiges Smarthome und komfortable Telefonie Über die integrierte DECT-Basis werden Smarthome-Geräte wie der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301, die schaltbaren Steckdosen FRITZ!DECT 200/210, der Taster FRITZ!DECT 440 und die LED-Lampe FRITZ!DECT 500 gesteuert. An der integrierten Telefonanlage können ein Analog-Telefon sowie bis zu sechs DECT-Schnurlostelefone (z. B. FRITZ!Fon) angemeldet werden. Per WLAN werden auch Smartphones zum vollwertigen VoIP-Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen runden das breite Angebot ab. Vielseitige Multimedia-Funktionen Die FRITZ!Box 6850 5G bringt auch angeschlossene USB-Speicher sowie Online-Speicher und darauf abgelegte Inhalte ins Heimnetz. Dank integriertem Mediaserver mit S-Anbindung werden gespeicherte Filme, Musik und Bilder verfügbar gemacht und können z. B. per Smartphone an Wiedergabegeräte verteilt werden. Die FRITZ!Box 6850 5G bildet damit eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder 4K-Streaming.

Preis: 499.99 € | Versand*: 0.00 €
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router 1266 Mbit/s
AVM FRITZ!Box 6850 5G WLAN Router 1266 Mbit/s

FRITZ!Box 6850 5G im Überblick: Internetzugang über 5G mit bis zu 1,3 GBit/s Unterstützung für 5G Standalone und 5G Non-Standalone (3GPP Release 15) Internetzugang über 4G/LTE-Advanced Pro mit bis zu 1.0 GBit/s, 3G-Support Mehr Performance, Flexibilität und stabilste Verbindungen durch gleichzeitiges WLAN AC + N (Dualband) Blitzschnelle 866 MBit/s und stabile Übertragung durch WLAN AC (5 GHz) Schnelle 400 MBit/s und hohe Reichweite durch WLAN N (2.4 GHz) VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für Analog-, DECT- und IP-Telefone DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlos-Telefone (z. B. alle FRITZ!Fon-Modelle) sowie für schaltbare Steckdosen undk Heizörperregler FRITZ!DECT Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter mit Fernabfrage und optionaler E-Mail-Weiterleitung Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtliche Einstellungen Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV Mit MyFRITZ! von überall auf der Welt sicherer Zugriff auf FRITZ!Box und Netzwerkspeicher Kindersicherung mit vielseitigen Filtern, z. B. zeitlich begrenzbarer Internetzugang, Sperren von Internetseiten und Tauschbörsen Der ideale Einstieg ins Mobilfunk-Heimnetz mit 5G Die FRITZ!Box 6850 5G bringt das ultraschnelle 5G Mobilfunk-Internet mit bis zu 1.300 MBit/s ins kabellose Heimnetz. Mit gewohntem Komfort verbindet die FRITZ!Box 6850 5G sämtliche Computer, Smartphones, Tablets, Drucker und weitere netzwerkfähige Geräte im Heimnetz. Gigabit-LAN, USB 3.0 und die VoIP-Telefonanlage mit DECT-Basisstation komplettieren das vielseitige Kommunikationsangebot. Mobiles Highspeed-Internet mit 5G Das integrierte Mobilfunk-Modem der FRITZ!Box 6850 5G ist für 5G Standalone und 5G Non-Standalone geeignet, dabei abwärtskompatibel zu 4G/LTE-Advanced Pro und 3G/UMTS. Je nach Verfügbarkeit des Funks wechselt die FRITZ!Box flexibel zwischen dem 5G-, dem 4G- und dem 3G-Netz. So profitieren Anwender stets von optimalen Geschwindigkeiten. Die intelligente Ausrichthilfe der FRITZ!Box 6850 5G unterstützt bei der Ermittlung des optimalen Standorts sowie bei der Ausrichtung externer Mobilfunkantennen. Schnelles WLAN AC+N mit Mesh-Komfort Die FRITZ!Box 6850 5G funkt dank Dual-WLAN parallel in den Frequenzbändern 2.4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC). Breitbandintensive Anwendungen werden so im Parallelbetrieb und auf mehreren WLAN-Geräten nutzbar. Als WLAN Mesh Zentrale sorgt die FRITZ!Box 6850 5G für beste WLAN-Qualität im gesamten Heimnetz: Im WLAN Mesh werden verteilte WLAN-Knoten (z.B. FRITZ!Box und mehrere FRITZ!Repeater) zu einem einzigen intelligenten WLAN-Netz zusammengefasst. Die FRITZ!Box 6850 5G bildet dabei die Zentrale (Mesh Master) und steuert alle anderen Zugangspunkte aktiv, so dass im Heimnetz genutzte WLAN-Endgeräte immer am Zugangspunkt mit der besten Verbindung angemeldet sind. Ganz automatisch wechseln mobile WLAN-Geräte dabei bequem zwischen den Zugangspunkten, ohne dass eine laufende Anwendung unterbrochen wird. Vielseitiges Smarthome und komfortable Telefonie Über die integrierte DECT-Basis werden Smarthome-Geräte wie der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301, die schaltbaren Steckdosen FRITZ!DECT 200/210, der Taster FRITZ!DECT 440 und die LED-Lampe FRITZ!DECT 500 gesteuert. An der integrierten Telefonanlage können ein Analog-Telefon sowie bis zu sechs DECT-Schnurlostelefone (z. B. FRITZ!Fon) angemeldet werden. Per WLAN werden auch Smartphones zum vollwertigen VoIP-Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen runden das breite Angebot ab. Vielseitige Multimedia-Funktionen Die FRITZ!Box 6850 5G bringt auch angeschlossene USB-Speicher sowie Online-Speicher und darauf abgelegte Inhalte ins Heimnetz. Dank integriertem Mediaserver mit S-Anbindung werden gespeicherte Filme, Musik und Bilder verfügbar gemacht und können z. B. per Smartphone an Wiedergabegeräte verteilt werden. Die FRITZ!Box 6850 5G bildet damit eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder 4K-Streaming.

Preis: 499.99 € | Versand*: 0.00 €

Ist die AVM Fritzbox auch in den USA so beliebt?

Die AVM Fritzbox ist in den USA nicht so weit verbreitet wie in Deutschland, da es dort andere beliebte Router-Marken gibt. Dennoc...

Die AVM Fritzbox ist in den USA nicht so weit verbreitet wie in Deutschland, da es dort andere beliebte Router-Marken gibt. Dennoch gibt es auch in den USA einige Nutzer, die die Fritzbox schätzen und verwenden. Die Beliebtheit hängt also von den individuellen Vorlieben der Verbraucher ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind mögliche Ursachen für Internetabbrüche bei der AVM Fritzbox 7490?

Mögliche Ursachen für Internetabbrüche bei der AVM Fritzbox 7490 könnten eine instabile Verbindung zum Internetanbieter sein, ein...

Mögliche Ursachen für Internetabbrüche bei der AVM Fritzbox 7490 könnten eine instabile Verbindung zum Internetanbieter sein, ein fehlerhaftes Modem oder Router, Störungen durch andere elektronische Geräte in der Nähe der Fritzbox oder eine veraltete Firmware der Fritzbox. Es kann auch sein, dass die Konfiguration der Fritzbox nicht optimal ist oder dass es Probleme mit den DNS-Einstellungen gibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Gibt es eine Vorlage für die Abwesenheit in AVM Fritzbox Smarthome?

Ja, in der AVM Fritzbox Smarthome gibt es eine Funktion für die Abwesenheit. Du kannst eine Vorlage erstellen, die bestimmte Aktio...

Ja, in der AVM Fritzbox Smarthome gibt es eine Funktion für die Abwesenheit. Du kannst eine Vorlage erstellen, die bestimmte Aktionen ausführt, wenn du nicht zu Hause bist. Zum Beispiel kannst du das Licht ausschalten, die Heizung herunterregeln oder eine Benachrichtigung senden, wenn Bewegung erkannt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man Somfy Rollläden über eine AVM Fritzbox bzw. Fritzfon steuern?

Um Somfy Rollläden über eine AVM Fritzbox bzw. Fritzfon zu steuern, benötigt man einen Somfy Smart Home Hub, der mit der Fritzbox...

Um Somfy Rollläden über eine AVM Fritzbox bzw. Fritzfon zu steuern, benötigt man einen Somfy Smart Home Hub, der mit der Fritzbox verbunden wird. Über die Fritzbox kann man dann die Somfy Rollläden über die Fritzfon App oder das Fritzfon selbst steuern. Es ist auch möglich, die Rollläden in Szenarien einzubinden und diese über die Fritzbox zu aktivieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.